Tu Gutes und es kehrt zu dir zurück!

Wir sind uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und schauen selbstverständlich über den Tellerrand hinaus. In stadtübergreifenden Projekten arbeiten wir an einer kontinuierlichen Verbesserung des Lebens in Lübbenau/Spreewald. Durch Kooperationen sowie mit finanzieller und persönlicher Unterstützung von Kindern und Jugendlichen investieren wir in die Zukunft. Mit Engagement und Respekt begleiten wir die Älteren.

5078

Besuche von Kindern zählte der Kindertreff 2018

73

Auszubildende haben in der WIS-Gruppe seit 1996 eine Ausbildung absolviert

28

Vereine, soziale Einrichtungen und andere Institutionen haben wir 2017 mit einer Spende unterstützt

Kindertreff – für die Kleinen

Aus einem ehemaligen Wäschestützpunkt im SCHWEITZER ECK haben wir 2012 einen einladenden Kindertreff geschaffen. An sechs Tagen die Woche betreuen unsere beiden dafür angestellten Erzieher Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren nachmittags ab 13 Uhr. Unser vielfältiges Programm macht den Kindern Spaß, weckt ihre Interessen und fördert sie ganz nebenbei. Gemeinsames Spielen, Singen, Tanzen, Basteln, Kochen & Backen erfreuen die Schüler ebenso wie die Sportangebote, die besonderen Feste und Ausflüge. Zeit für Hausaufgaben gibt es natürlich auch. Das Angebot ist kostenfrei.

Lübbenau – Top of Spreewald

Die Stadt Lübbenau/Spreewald kontinuierlich weiterzuentwickeln und sie zu einem lebens- und liebenswerten Wohn-und Urlaubsort zu machen ist das gemeinsam erklärte Ziel der Initiative "Wir für Lübbenau". Verantwortliche aus Stadt, Wohnungsbau und touristischen Unternehmen kommen regelmäßig zusammen um neue Ideen und Projekte für die Qualitätsstadt zu entwickeln. Lübbenau/Spreewald beweist durch diese zielstrebige und strategische Vorgehensweise "Top of Spreewald" zu sein. Diese Art der Zusammenarbeit entspricht genau unserer Unternehmensphilosophie und wir begleiten die Initiative mit großem Engagement und mit viel Kreativität.

Einzeln gut – gemeinsam besser!

Wer gemeinsam an einem Strang zieht, erreicht ein Vielfaches. Durch gezielte Kooperationen unterstützen wir unter anderem sportbegeisterte Kinder und Jugendliche der TSG und fördern eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Schülern des Gymnasiums helfen wir bei der Berufsorientierung und zeigen ihnen Perspektiven für ihre Lebensplanung in der Region. An der Belebung der Altstadt wirken wir über die IGEA mit. Unseren älteren Mietern ermöglichen wir in Zusammenarbeit mit der AWO eine optimale Wohnsituation für ein selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter.

Geben hilft Leben

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Das Biosphärenreservat und die Kulturlandschaft Spreewald ist unsere Heimat. Sportvereine und soziale Einrichtungen verrichten wichtige Aufgaben. Zur Förderung, insbesondere von Schulen, Vereinen, Kindergärten sowie sozialen, kulturellen, sport- und naturunterstützenden Institutionen leisten wir jährlich finanzielle Zuschüsse. Darüber hinaus leisten wir über die DESWOS Entwicklungshilfe. Nach dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" unterstützen die WIS-Azubis Auszubildende in El Salvador und San Marcos.