Aktuelles Baugeschehen

Die „Familienfreundlichen“ in der Lübbenauer Altstadt (2021 – 2023)

Auf dem brachliegenden Gelände einer früheren Gurkeneinlegerei in der Karl-Marx-Straße 44 schafft die WIS auf rund 5.300 qm Grundstücksfläche ein familiäres Wohnensemble. Jungen Familien der Region soll hier attraktiver Wohnraum in bester Lage zu angemessenen Mietpreisen angeboten werden. Nach einer spannenden Architekten-Werkstatt, dem notwendigen B-Plan-Verfahren und dem Abriss der alten Gebäude auf dem Gelände konnten Ende 2021 die ersten Bauarbeiten durchgeführt werden. Der Klimawandel mit all seinen Folgen und die steigende Energiekosten beeinflussen erheblich das Bauen. Diesen Herausforderungen stellt sich die WIS, denn die neuen Häuser werden zukünftig mit Erdwärme beheizt, die im Sommer auch zum Kühlen genutzt werden kann. Dafür wurde in bis zu 100 m Tiefe gebohrt, um die Erdwärme dann als Basis für das neue Heizungskonzept nutzen zu können. Das spart später nicht nur CO2, sondern auch Heizkosten. Nach Fertigstellung aller Tiefbauarbeiten soll es im Sommer 2022 endlich mit den Rohbauarbeiten für die Häuser losgehen. Federführend erfolgte vom Planungsbüro mks Architekten-Ingenieure GmbH die Planung der neun Kettenhäuser und eines Mehrfamilienhauses, deren Bau auch durch mks begleitet wird. Die neun Kettenhäuser, welche sich um einen kleinen Hofplatz reihen, haben eine Wohnfläche von je ca. 120 qm, eine geräumige Garage, einen zusätzlichen Pkw-Stellplatz, einen großen Hausanschlussraum und einen eigenen kleinen Garten. Die Kettenhäuser sind zweigeschossig und bieten viel Platz für Familien. Im Erdgeschoss befinden sich das große Wohnzimmer, die Küche, ein Gäste-WC und ein kleiner Windfang mit Garderobe. Im Obergeschoss sind ein Elternschlafzimmer, zwei Kinderzimmer und das Familienbad angeordnet. Auch der Dachboden kann genutzt werden. Im Mehrfamilienhaus, welches sich direkt an der Karl-Marx-Straße befindet, entstehen eine 3-Raum-WE und fünf 4-Raum-WE zwischen ca. 103 qm bis 116 qm. Die beiden Erdgeschosswohnungen werden barrierefrei sein und auch über einen behindertengerechten Parkplatz verfügen. Viel wert wurde bei der Planung auf ein schlüssiges Nutzungs- und Designkonzept gelegt. Selbstverständlich bieten die neuen Wohnangebote allen modernen Komfort hinsichtlich Ausstattung und Technik.