Töpfern, Weben, Eierwaleien

WIS lädt zum Mittelalterlichen Osterfest ein

Die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH lädt in diesem Jahr wieder zum Osterfest ein. Am Gründonnerstag, 14. April ab 16 Uhr gibt es diesmal hinterm Kolosseum eine Mischung aus Mittelalter und Osterspaß. Seilerei, Töpfern, Weben, Löffel schnitzen und Bogen schießen können ausprobiert werden, während sich ein Gaukler auf Stelzen und mit Dudelsack unter die Gäste mischt. Geschicklichkeit ist an den historischen Holzspielgeräten gefragt. Österlich geht’s beim Eierwaleien und bei der Ostergipsmanufaktur zu. Die Kinder toben auf den Hüpfburgen. 

Wer es gemütlicher mag, kann bei süßen und herzhaften Schlemmereien das Bühnenprogramm verfolgen. Kleine und große Tänzer vom Tanzstudio Bella sowie des Lübbenauer Karnevalclubs zeigen ihr Können. Abends gibt’s für die Kinder einen Lampionumzug mit dem Lübbenauer Spielmannszug, eine Feuershow und Livemusik mit „naUnd“ sowie das große Osterfeuer. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr bei unseren Einwohnern und Gästen wieder ein bisschen Osterstimmung verbreiten dürfen und danken allen beteiligten Akteuren“, sagt WIS-Chef Michael Jakobs.