News & Presse

Wandern und Spazieren

Ihre Arbeit zum Thema Wandermöglichkeiten ab und um Lübbenau/Spreewald setzen die Mitglieder der AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ fort. Um Missverständnissen vorzubeugen, erklärt Caroline Fürll, Geschäftsführerin der Spreewald-Touristinformation Lübbenau (STI): „Wir wollen Lübbenau nicht exklusiv als Wanderregion herausstellen. Aber wir möchten den Gästen, die bei uns in der Touristinfo nachfragen, die vorhandenen Wege anschaulich darstellen können.“

 

Mehr erfahren ...

Es lebe der Sport

Sammeln für den guten Zweck – das ist das Motto der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH bei ihren Festen. Beim vom Vermieter veranstalteten Flohmarkt im Altdöberner Schlosspark Anfang Mai konnten mittels Standgebühren und Bratwurstverkauf knapp 700 Euro erzielt werden. Diese Summe erhielt nun der SSV Alemannia Altdöbern e. V. Steven Lubitz und Mirko Buder nahmen den symbolischen Spendenscheck vom WIS-Team entgegen.

 

Mehr erfahren ...

Terminverschiebung Flohmarkt Vetschau!!

Aufgrund der Warnung des Deutschen Wetterdienstes haben wir uns entschieden unseren Flohmarkt in Vetschau am Sonntag nicht stattfinden zu lassen. Ersatztermin ist der 23. Juni. In der Zeit von 13 bis 18 Uhr darf dann im Schlosspark Vetschau getrödelt werden. Anmeldungen nehmen wir gern entgegen.

 

Mehr Infos

Wenn der Schlosspark zum Festplatz wird

„Zwischen Schatten und Licht“ bewegen sich die Besucher unter den großen Bäumen im Altdöberner Schlosspark, auch bei den diesjährigen Parksommerträumen. Am 20. und 21. Juli verwandelt sich die Parkanlage erneut in einen großen Freiluft-Festplatz. Wir laden zum Familiensonntag mit buntem Programm ein.

 

Mehr Infos

Starke Partner mit neuem Projekt

Kürzlich unterzeichneten die WIS und die Villa Lebensbogen einen Vertrag für ein Pflege- und Beratungszentrum in Vetschau. Der Pflege- und Therapiedienstleister erfüllt sich damit einen Traum eines gemeinsamen Standorts für seine Bereiche Physio-, Ergotherapie, Podologie und Kosmetik sowie der ambulanten Hauskrankenpflege.

 

Mehr erfahren ...

Bunter Reigen

Bekanntlich gibt es ja kein schlechtes Wetter – die richtige Vorbereitung ist alles. Beim Flohmarkt der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH im Schlosspark Altdöbern reihen sich die aufgebauten Zelte und bunten Stände dicht aneinander. 90 Händler locken mit vielfältigen Waren aus Haushalt und Freizeit.

 

Mehr Infos

Mal was anderes

Drei Schülerinnen und drei Schüler nutzten die Chance sich bei der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH einen Einblick in die Berufswelt zu verschaffen. Anlass war der Zukunftstag Brandenburg, an dem sich das Wohnungsunternehmen zum zweiten Mal beteiligt.

 

Mehr Infos

Wandern und Studenten-Exkursion

Wandern im Spreewald – wie gut ist Lübbenau/Spreewald für die betreffende Zielgruppe vorbereitet? Damit beschäftigte sich die AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“. Ziel sei es, Wandermöglichkeiten und –touren klarer darzustellen, spezielle Produkte zu entwickeln, um einerseits die Aufenthaltsdauer zu verlängern. Andererseits könnten den Gästen in den kühleren Monaten, wenn es in der Stadt ruhiger ist als im Sommer, zusätzliche Angebote offeriert werden.

 

Mehr Infos

Lindenfest 2024

Am 14. September feiern wir mit Ihnen das 22. Lindenfest in Lübbenau. Unter dem Motto "Wir für Lübbenau" findet die Veranstaltung ab diesem Jahr am Energieweg statt. Ein tolles Programm, vor allem unserer lokalen Vereine, Kitas und Schulen, aber auch viele musikalische und weitere Show-Einlagen werden Sie ganz sicher unterhalten. Besonders Spaß machen die vielen Mitmach-Angebote. Und das Gewinnspiel lockt wieder mit schönen Preisen. Kommen Sie gern vorbei! Wir freuen uns ...

Mehr lesen ...

Wenn Sachsen backen

„Wenn Sachsen backen“, laden sie die Lübbenauer Senioren natürlich ein dabei zu sein. Am Donnerstag, 23. Mai findet ab 14 Uhr im Rahmen des Seniorenprogramms der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH ein besonderer Back-Nachmittag statt.

 

Mehr Infos

Mit Balkonen und Aufzug

Die Vorbereitungen laufen seit Monaten. Im Sommer soll es losgehen. Die Vetschauer warten schon lange darauf, dass das von der ehemals WGV begonnene Sanierungsvorhaben in der Heinrich-Heine-Straße weitergeführt und vor allem abgeschlossen wird.

 

Mehr Infos

Erst Programm, dann Feuerschein

Seit 22 Jahren läutet die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH die Osterzeit mit einem Fest in der Lübbenauer Neustadt ein. Das eher kalte Wetter konnte den Besuchern auch in diesem Jahr nichts anhaben. Am Nachmittag waren vor allem Familien begeistert vom bunten Bühnenprogramm. 

 

Mehr Infos

Flohmarkt in Altdöbern

Wir laden am Sonntag, 5. Mai zum Flohmarkt in den Schlosspark Altdöbern ein. Von 13 bis 18 Uhr können sich Familien einen gemütlichen Nachmittag machen und das ein oder andere Schnäppchen schlagen.

 

Mehr Infos

kurz & knackig

Alle Jahre wieder … feiert die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH mit ihren Mieterinnen den Internationalen Frauentag. Mittlerweile in drei Orten. Sehr gut amüsiert haben sich 350 Mieterinnen zu den Darbietungen des Duos "kurz & (k)nackig" in Vetschau, Lübbenau und Altödbern. "Schön, dass die WIS sowas macht.", "Man kommt mal wieder zusammen.", "So gelacht wie heute habe ich schon lange nicht mehr" resümierten die Damen nach den Veranstaltungen.

Mehr lesen ...

Von einst zu jetzt

Aufgrund der großen Nachfrage lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am Montag, 18. März um 15 Uhr noch einmal zu einer „Zeitreise durch die Lübbenauer Neustadt“ ein. Anhand einer Bilderschau erzählt Joachim Nemitz im Haus der Harmonie viel Wissenswertes zur Geschichte der Neustadt. Als Zeitzeuge hat er die letzten Jahrzehnte selbst miterlebt.

Mehr lesen ...

Familienwohnen in der Lübbenauer Altstadt

In der Lübbenauer Altstadt bauen wir gerade eines neues Familienquartier. Das Wohnensemble besteht aus neun Kettenhäuser, in einer fünfer und einer vierer Reihe. Parallel zur Straße entsteht zudem ein dreigeschossiges Stadthaus mit je zwei großen Wohnungen auf einer Etage. Große Fenster verleihen dem Haus ein schickes Antlitz und lassen viel Tageslicht hinein. Insgesamt entstehen auf dem Gelände einer ehemaligen Gurkeneinlegerei 15 Wohneinheiten mit modernster Ausstattung: Alle Bäder sind mit Badewanne und Dusche ausgestattet, die Fenster erhalten Außenjalousien. Die Fußbodenheizung sorgt für eine angenehme Wärme in allen Räumen...

Mehr erfahren ...

Buntes Familienfest

Zum Osterfeuer in die Lübbenauer Neustadt lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am Gründonnerstag, 28. März ein. Ab 16 Uhr veranstaltet das Unternehmen auf der Fläche hinter dem Kolosseum wieder ein vielfältiges Familienfest. Eierwaleien, Segway-Parcours, Riesendart, Kinderquiz, Glitzertattoos sind nur einige der Angebote. Nebenbei verteilt der Osterhase kleine Überraschungen.

Mehr lesen ...

Mehr Servicequalität

Wer die Geschäftsstelle der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH in Altdöbern noch aus dem alten Jahr kennt, merkt es sofort: Hier wurde umgebaut. Der Standort ist geblieben. Im ersten Aufgang eines von der WIS bewirtschafteten Wohnhauses, in der Weststraße 34a hat diese ihr Büro in der Niederlausitzer Gemeinde.

Mehr lesen ...

Mal für einen Tag zur Arbeit gehen

Sich frühzeitig und umfassend über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren, erhöht Schülern die Chance eine für sie passende Berufsausbildung zu finden. Am 25. April findet in Brandenburg erneut der Zukunftstag statt. Bundesweit dient dieser Aktionstag Mädchen und Jungen dazu, sich „klischeefrei über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren“. Auch die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH bietet Schülern die Gelegenheit, sich im Unternehmen am Lübbenauer Oer-Erkenschwick-Platz umzuschauen.

Mehr lesen ...

Bewerbung um Goldenen Heuschober

Die Stadt Lübbenau/Spreewald verleiht in diesem Jahr erneut den GOLDENEN HEUSCHOBER. Neue, besondere touristische Angebote, die zu mehr Lebens-/Aufenthaltsqualität bei Einwohnern und Gästen führen können ausgezeichnet werden. Egal ob das Projekt erstmal konzeptionell steht, schon in der Einführung oder bereits umgesetzt ist. Der Gewinner erhält 3000 Euro. Nähere Infos und das Bewerbungsformular gibts auf der Homepage der Spreewaldtouristinformation Lübbenau.

Mehr erfahren ...

Gemeinsam lachen hält gesund

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen“, hielt bereits Matthias Claudius im 18. Jahrhundert fest. Das WIS-Seniorenprogramm hält übers Jahr viele Ausflüge bereit.

Mehr lesen ...

Wie es früher war

Auf eine „Zeitreise durch die Lübbenauer Neustadt“ lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH im Rahmen ihres Seniorenprogramms am Donnerstag, 18. Januar um 15 Uhr ins Haus der Harmonie ein.

Mehr erfahren

Vererbtes Engagement

Unsere Auszubildenden engagierten sich auch in diesem Jahr fleißig für die Hilfsorganisation DESWOS. Durch Spendeneinnahmen bei Festen und anderen Veranstaltungen können Projekte in den Entwicklungsländern unterstützt werden.

Mehr erfahren

Beweglich bleiben

Neues Jahr, neue Vorsätze. Der Kurs „Gut beweglich und fit, auch im fortgeschrittenen Alter“ startet ab Januar im Haus der Harmonie, im Rahmen des WIS Seniorenprogramms. Teil-nehmen können auch Nicht-WIS-Mieter.

Mehr erfahren

Oh du schöne Weihnachtszeit

Gemeinsam mit Azubis der WIS und ihrem Erzieher backen die Mädchen und Jungs im Kindertreff der WIS in Lübbenau Plätzchen. Diese naschen sie zur Weihnachtsfeier. In der Adventszeit basteln sie Geschenke für ihre Familien und amüsieren sich beim "Schrott-Wichteln" über die ulkigen Präsente. Oh du schöne Weihnachtszeit ...

Mehr lesen ...

Modernes Wohnen

Auch wenn es beim Vorbeigehen eventuell recht ruhig erscheint, im Innenbereich des neuen Familienwohnen-Ensembles der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH wird fleißig gearbeitet.

Mehr erfahren

Team Vetschau freut sich auf neue Aufgaben

Ein neues Firmenschild am Eingang des Verwaltungsgebäudes der ehemaligen WGV in Vetschau macht es für die Besucher deutlich: Hier agiert jetzt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. Empfangen werden die Mieter in einem neuen, frisch renovierten Sprechzimmer in der ersten Etage.

Mehr erfahren

Übers Praktikum zum Berufswunsch

Lübbenauer Schüler auf Ausbildungsmöglichkeiten im lokalen Gastgewerbe aufmerksam zu machen – daran arbeiten die Mitglieder der Stadtmarketingrunde „Wir für Lübbeanau“ derzeit intensiv. Mit einem gemeinsam erstellten Leitfaden haben die Verantwortlichen bereits mit der Schulleitung des Paul-Fahlisch-Gymnasiums gesprochen. Eine Vorstellung bei der Oberschule Ehm-Welk folgt zeitnah.

Mehr erfahren

Ausbildung in der Heimat

Wie können Schüler motiviert werden, ihre Ausbildung in der Region und bestenfalls in der Lübbe-nauer Tourismusbranche zu machen? Wie vielerorts fehlen Fachkräfte auch hier. Im Rahmen ihrer diesjährigen Learners‘ Company haben Studierende der Hochschule Bremen herausgefun-den, dass Schüler eine interessante Zielgruppe sind, welche bislang noch zu wenig angesprochen wird. Im Frühsommer haben die norddeutschen Hochschüler Gymnasiasten und Oberschüler aus Lübbenau/Spreewald zum Thema Tourismus befragt.

Mehr erfahren

Leichter leben

Die Nutzung von Alltagshilfen kann Menschen mit Mobilitätseinschränkungen große Erleichterung verschaffen. Über bestehende Möglichkeiten informiert Dipl.-Med. Martina Teuscher am 24. Oktober um 15 Uhr im Haus der Harmonie. Hilfsmittel für Pflege, Sicherheit und Mobilität können beispielsweise dafür sorgen, länger selbstbestimmt und selbstständig zu wohnen.

Mehr erfahren

Mit Spaß zu mehr Umweltbewusstsein

Eine tolle "Umwelt-Projektwoche" erlebten die Kinder in unserem WIS-Kindertreff. Gemeinsam haben sie ein neues Insektenhotel im SCHWEITZER ECK befüllt, eigene Kleidungsstücke aus recycelten Materialien kreiert, Skulpturen aus Müll gefertigt, gelernt Abfälle richtig zu trennen und das große Müllauto bestaunt. Höhepunkt war das Geburtstagsfest mit Modenschau, Hüpfburg und tollem Programm.

Mehr erfahren

Ausbildungsstart in der WIS-Group

Vier neue Auszubildende begannen ihre dreijährige Lehrzeit bei der WIS und in den Spreewelten. Hier werden sie zur Immobilienkauffrau, Kauffrau für Büromanagement, zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit sowie zum Koch ausgebildet. Mit einem Welcome-Tag, organisiert von den "älteren" Azubis, wurden sie herzlich empfangen. Wir wünschen allen Azubis eine schöne und erfolgreiche Ausbildung!

Mehr erfahren

So schön war das Lindenfest 2023

Schaut euch gern den kleinen Rückblick vom diesjährigen Lindenfest der LÜBBENAUBRÜCKE an. Alle die dabei waren, werden es bestätigen: Es war sehr schön! Wer Lust hat im nächsten Jahr als Akteur oder mit einem Aktionsstand dabei zu sein, kann sich gern bei uns melden. Die Planungen haben schon wieder begonnen. Natürlich ist auch "ohne Moos nix los", darum sind wir dankbar für jeden Sponsor.

Fröhliches Lindenfest

Das 21. Lindenfest der LÜBBENAUBRÜCKE begeisterte das Lübbenauer Publikum. Dafür sorgten die vielen Musikgruppen, Vereine und Akteure auf der großen Bühne. Zudem luden zahlreiche Aktionsstände zum Mitmachen, Staunen und Informieren ein. Ein großes DANKESCHÖN gilt allen Beteiligten und Sponsoren! Wir freuen uns auf's nächste Jahr ...

Mehr erfahren

Gemeinsam, übersichtlich und mit Benefits

Klimaschutz geht uns alle an – gut, wenn das schon den Kindern näher gebracht wird. Dieser Meinung sind auch die beiden Erzieher im Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. Mädchen und Jungen, die dort nach der Schule oder in den Ferien ihre Freizeit verbringen, erfahren bei Ausflügen in die Natur viel über Flora und Fauna.

Mehr erfahren

WIS vermietet nun offiziell in Vetschau

Nach einem langen Vorbereitungsprozess ist es nun offiziell: die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und die Wohnbaugesellschaft Vetschau mbH & Co. KG (WGV) haben fusioniert. Der Zusammenschluss wurde am 21. Juli ins Handelsregister eingetragen und gilt rückwirkend zum 1. Januar. Damit gehen das Vermögen und die 1.138 Wohneinheiten der Vetschauer Gesellschaft in die WIS über. Die WGV gilt als aufgelöst.

Mehr erfahren

Alles Müll oder was?

Klimaschutz geht uns alle an – gut, wenn das schon den Kindern näher gebracht wird. Dieser Meinung sind auch die beiden Erzieher im Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. Mädchen und Jungen, die dort nach der Schule oder in den Ferien ihre Freizeit verbringen, erfahren bei Ausflügen in die Natur viel über Flora und Fauna.

Mehr erfahren

Tische und Stühlchen

Gespannt sitzen etwa 45 Mädchen und Jungen unter einem großen Sonnenschirm auf der Terrasse der Kita Vielfalter in Vetschau. Neugierig bestaunen sie den Besuch der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH, der sich zuvor bei der Kita-Leitung mit einer Überraschung angekündigt hat.

Mehr erfahren

Ferien-Freizeit

„Hurra, endlich Ferien!" Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren dürfen sich wieder auf ein buntes Ferien-Programm im Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH freuen. Tier-, Sinnes-, Farb-, Kräuter- und Berufewoche sowie die Woche der Elemente sind in Vorbereitung.

Mehr erfahren

Zwischenziel erreicht

Viele Köche verderben bekanntlich den Brei – viele Handwerker hingegen sorgen für sichtbare Fortschritte auf der Baustelle. So auch auf dem einstigen Gelände einer ehemaligen Gurkeneinlegerei in der Lübbenauer Karl-Marx-Straße. 2013 hat die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH das brachliegende Areal erworben – damals noch ohne detaillierte Bebauungsabsichten.

Mehr erfahren

Gelungenes Familienfest im Schlosspark Vetschau

„Ein gelungener Tag mit vielen Ständen, Hüpfburgen, Zuckerwatte, Ponyreiten – von allem etwas“, so beschreibt Enrico Vogt den 1. Kindersachen-Flohmarkt der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH im Vetschauer Schlosspark. Gemeinsam mit seiner Tochter besucht der Stradower das Fest.

Mehr erfahren

Kinder, lernt schwimmen!

Schwimmen zu können und sich sicher im Wasser zu bewegen ist lebenswichtig. Doch es ist nicht mehr selbstverständlich, dass auch die jüngste Generation es lernt. In der Niederlausitzer Gemeinde Altdöbern setzt sich der Förderverein Gemeindebad Altdöbern genau dafür ein.

Mehr erfahren

Studierende auf Forschungstour durch Lübbenau

Umweltbewusst angereist mit der Bahn sitzen zehn Studierende der Hochschule Bremen nun bei einer Stärkung zu hausgemachter Spargelcremesuppe und traditionellem Spreewälder Leibgericht Pellkartoffeln, Leinöl und Quark im GLEIS 3. Begrüßt werden sie von dessen Team sowie von Bürgermeister Helmut Wenzel, Spreewelten-Prokurist Axel Kopsch, Tourismuschefin Caroline Fürll, Dr. Jürgen Othmer vom Projektbüro Lübbenaubrücke sowie vom WIS-Geschäftsführer Michael Jakobs.

Mehr erfahren

Gemütlich Schnäppchen machen

Zu einem Kindersachen-Flohmarkt am 25. Juni laden die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und die Wohnbaugesellschaft Vetschau mbH & Co KG (WGV) ein. Von 13 bis 18 Uhr kann im Vetschauer Schlosspark so manches Schnäppchen erstanden werden. Gebrauchte Kinderkleidung ist zumeist wenig getragen und somit sehr nachhaltig – der Umwelt und dem Geldbeutel zuliebe.

Mehr erfahren

So viel wie noch nie

„Das hat ja Volksfest-Charakter“, zeigten sich so einige Besucher überrascht von der Größe des WIS-Flohmarktes in Altdöbern. Auf neuer Fläche nahe des Schlosses und der Orangerie boten 100 Händler im Schlosspark ihre nicht mehr gebrauchten Waren zum Kauf an. „So viele Anbieter hatten wir noch nie“, zeigte sich Gabriela Jurk, Leiterin Bewirtschaftung und Marketing bei der WIS begeistert.

Mehr erfahren

Verschmelzung besiegelt – Arbeit in vollem Gange

„Der Verschmelzungsvertrag ist unterschrieben“, freut sich Michael Jakobs, Geschäftsführer der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH, der gleichzeitig Geschäftsführender der Wohnbaugesellschaft Vetschau mbH & Co KG (WGV) ist. Beide Unternehmen sind dabei zu fusionieren. „Der Antrag zur Eintragung ins Handelsregister wird ebenfalls heute gestellt.“ Mit der offiziellen Registrierung sind beide Unternehmen rückwirkend zum 1. Januar 2023 eins – unter der Firmierung WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH.

Mehr erfahren

Gutes Gebrauchtes statt Neu kaufen

Zum großen Flohmarkt „Für alle und alles“ lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am 7. Mai zwischen 13 und 18 Uhr in den Schlosspark Altdöbern ein.  100 Händler haben einen Stand angemeldet – das Angebot an guten, gebrauchten Schnäppchen ist dementsprechend so groß wie nie zuvor. Die Standgebühren lässt die WIS dem Altdöberner Gemeindebad als Spende zukommen.

Mehr erfahren

Wenn der Spreewald den Atem anhält

„Wenn der Spreewald den Atem anhält“ – so wirbt Lübbenau/Spreewald seit 2017 für einen Besuch der Spreewaldregion in den Wintermonaten. Dass jede Jahreszeit ihre besonderen Reize hat, darin waren sich die Mitglieder der AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ schon zuvor einig. Auch einige Touristen wussten dies längst zu schätzen und kommen gezielt in den ruhigeren Wintermonaten zu Besuch.

Mehr erfahren

Qualitätsbewusst

Kundenorientierung gehört bei der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH zur Unternehmensphilosophie. Um einen neutralen Blick auf das Thema zu wahren und permanent die Abläufe zu optimieren, beteiligt sich der Vermieter an der Qualitätsinitiative Service Qualität Deutschland. 2014 erhielt die WIS das erste Gütesiegel. „Seitdem haben wir die Stufe II mehrfach verteidigt“, erzählt André Hiller, Qualitätscoach bei der WIS.

Mehr erfahren

Mehr als Kaffeefahrt

Voller Vorfreude standen knapp 40 Männer und Frauen an der Bushaltestelle, Nähe des Lübbenauer Haus der Harmonie. Während sich sonst viele von ihnen in letzterem zum Tanztee, zu Seniorenschulungen oder zum Kartenspielen treffen, stand wieder ein Tagesausflug auf dem Seniorenprogramm der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. Bereits zum dritten Mal ging es zum „Spektakel“ in den Landgasthof „Meissner Blick“ nach Sachsen.

Mehr erfahren

Lübbenau machte sich frühlingsfit

Dem Aufruf der Lübbenaubrücke gefolgt, machten fleißige Helfer gemeinschaftlich ausgewählte Bereiche der Wohngebiete in Lübbenau frühlingsfit. So befreiten die Mitarbeiter der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH unter anderem einen großen Pflanzstreifen im SCHWEITZER ECK von Laub und Mähresten. Kinder waren in den Rabatten unterwegs und ganz erstaunt, was sie da alles gefunden haben: Socken, Teile von Fensterrahmen, Teller, viel Plastik etc.

Mehr erfahren

Gutes Gebrauchtes

Zum großen Flohmarkt „Für alle und alles“ lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am 7. Mai zwischen 13 und 18 Uhr in den Schlosspark Altdöbern ein.  An den zahlreichen Ständen findet bestimmt jeder das eine oder andere Schnäppchen. Getrödelt werden kann alles, was man selbst nicht mehr braucht, aber doch irgendwie zu schade zum Wegwerfen ist.

Mehr erfahren

Smartphone kennt kein Alter

„Das Smartphone kennt kein Alter“, betont Danny Weigmann. Gemeinsam mit seinem Kollegen Marcel Klinkmüller vermittelt er Senioren in Lübbenau den Umgang mit digitaler Technik. Im Rahmen des Seniorenprogramms der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH führen die beiden jungen Männer Schulungen im Haus der Harmonie durch. Jüngst gab es einen offiziellen Schnuppertag.

Mehr erfahren

Der Spreewald geht uns alle an

Was wäre der Spreewald ohne den Menschen? Vermutlich Sumpf und Wald. Als eines der beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg empfängt das Biosphärenreservat südöstlich von Berlin jährlich Tausende Touristen. Lübbenau/Spreewald zählte 2022 rund 316.000 Übernachtungsgäste im gewerblichen Bereich. Etwa 9,2 Millionen Tagesbesucher sind jährlich im Spreewald unterwegs.

Mehr erfahren

Lachen hält gesund

„Hello again“ hieß es für die Mieterinnen der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH anlässlich des Internationalen Frauentags. „Endlich dürfen wir Sie wieder einladen und freuen uns, dass Sie die Gelegenheit nutzen mit uns zu feiern“, begrüßte WIS-Chef Michael Jakobs die anwesenden Damen. In drei Durchgängen wurde im Konferenzraum der Spreewelten gelacht und geklatscht. In Altdöbern kamen die Frauen im Kulturhaus Kultberg zusammen.

Mehr erfahren

Familienprogramm und Livemusik

Zum Osterfest am 6. April lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH ab 16 Uhr auf die Freifläche hinter dem Lübbenauer Kolosseum ein. Ein buntes Programm gestalten die kleinen und großen Tänzer*innen des Tanzstudio Bella sowie der Spikes Cheerleader der TSG und des Lübbenauer Karnevalclubs.

Mehr erfahren

Lübbenau geht mit der Zeit – Millionen-Investitionen in Großprojekte

Auf neue Vorzeigeobjekte, die bestenfalls als Leuchttürme weit über die Spreewaldstadt hinaus strahlen werden, dürfen sich die Lübbenauer in den kommenden Jahren freuen.

Bei der jüngsten Sitzung der AG Städtebau gaben die Vertreter der Stadt Lübbenau/Spreewald, der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und der GWG Lübbenau eG jeweils einen Überblick über aktuelle und geplante Baumaßnahmen.

Mehr erfahren

Von der Tanzfläche zum Radschlag

Bunt verkleidet und voller Vorfreude kamen die Mädchen und Jungs zum Fasching in den WIS-Kindertreff im SCHWEITZER ECK. Gegenseitig malten sie sich noch ein paar Herzen und Schmetterlinge ins Gesicht, pusteten Luftschlangen durch den Raum. Dann wurde gefeiert. Beim Stopp- und Stocktanz strahlten Pokémon, Marienkäfer, Alice, Elvis, die Polizistin, die „verrückte Queen“ und die anderen Fantasiewesen. Alle gemeinsam hatten sie sichtlich Spaß am Tanzen.

Mehr erfahren

Schulbank für Senioren

Zu einem Schnupper-Tag der offenen Tür lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am 9. März um 10 Uhr ins Haus der Harmonie ein. Anlass ist das neue Angebot an digitalen Schulungen für Senioren. „Die Angebote finden im Rahmen des WIS-Seniorenprogramms mit Unterstützung des MSGIVs über den Pakt für Pflege statt“, informiert die Seniorenbeauftragte der WIS, Martina Broschinski. Teilnehmen können alle Senioren, unabhängig von einem Mietvertrag bei der WIS.

Mehr erfahren

Von Azubis für angehende Azubis

Der Ausbildungsmarkt ist voller offener Stellen. Wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual – in dem Fall, die für sich selbst passende Ausbildung zu finden. „Wir empfehlen den Schülern, sich frühzeitig mit ihrer Zukunft zu beschäftigen“, rät Christine Dreier. Sie arbeitet bei der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und ist dort auch als Ausbilderin tätig. Eine gute Gelegenheit, viele Informationen über diverse Ausbildungsunternehmen einzuholen, ist eine Ausbildungsmesse.

Mehr erfahren

Gemeinsam fit, aktiv & kreativ

Selbst brutzeln und Kuchenteig rühren macht Spaß. Zudem sind die so zubereiteten Speisen meist gesünder, als der Verzehr von Fertigprodukten. Damit die Kinder ein Gefühl dafür bekommen, gehört gemeinsames Kochen und Backen zum Programm des Kindertreffs der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH.

Mehr erfahren

Digitale Schulungen für Senioren

Zu einer Schulung zu digitalen Angeboten lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am 24. Januar um 9.30 Uhr im Rahmen ihres Seniorenprogramms ins Haus der Harmonie ein. Dabei gehe es vor allem um die Nutzung von Apps. Wie lade ich eine App herunter und starte sie? Was muss ich beachten, damit es kostenfrei bleibt?

Mehr erfahren

Gemeinsam stärker

Neben zwei weiteren Groß-Projekten in der WIS-Group sowie einem im Vergleich dazu schon normal wirkenden Neubau-Projekt für Familien, beschäftigt die Fusion mit einem anderen Unternehmen die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH schon seit längerem sehr stark. „Der Zusammenschluss der WIS mit der WGV Vetschau ist schon ein nicht alltägliches Projekt, an welches wir uns da heranwagen“, gibt Michael Jakobs, Geschäftsführer der WIS und als Geschäftsführer der Wohnbaugesellschaft Vetschau Beteiligungs mbH mittlerweile auch der Geschäftsführende der Wohnbaugesellschaft Vetschau mbH & Co KG (WGV) zu.

Mehr erfahren

Gesund & fit für Kinder

Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren sind vom 9. bis. 14. Januar zur Projektwoche „Fit und gesund im neuen Jahr“ in den Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH eingeladen. Nachmittags werden gemeinsam gesunde Varianten von Pizza, Burger und Co. ausprobiert. Bewegungsspiele und leichte Fitnessübungen sind ebenfalls geplant. Die beiden Erzieher gehen dabei auf die Wünsche der Kinder ein.

Mehr erfahren

Enkeltricks & mehr

Zur Polizei-Präventionsrunde lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am Dienstag, 10. Januar um 14.30 Uhr ins Haus der Harmonie ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen des WIS-Seniorenprogramms statt. Nicht-WIS-Mieter können ebenfalls teilnehmen. Ein Kriminalhauptkommissar aus dem Sachgebiet Prävention der Polizeiinspektion OSL möchte die Teilnehmer*innen sensibilisieren, mit welchen Mitteln und Tricks Betrüger versu-chen, ältere Menschen um ihr Geld zu bringen.

Mehr erfahren

Hilfe suchen und annehmen

Ein Dach über dem Kopf zu haben, ist neben Essen und Kleidung wohl das Wichtigste für jeden Menschen. Angesichts der aktuellen Situation mit steigenden Preisen und teils unvorhersehbaren Kosten, kann es für manch einen finanziell eng werden.

Mehr erfahren

Digital oder analog?

„Learning by doing“ ist ein beliebter Spruch wenn es ums Erlernen neuer Fähigkeiten geht. Auch bei der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH gilt diese Vorgehensweise. So erhielten die Auszubildenden des Lübbenauer Vermieters kürzlich erneut ein Azubi-Projekt als Lernauftrag. Die jungen Frauen und Männer absolvieren derzeit ihre Ausbildung zum Immobilienkaufmann/-frau bzw. als Kauffrau/-mann für Büromanagement und befinden sich im 2. bzw. 3. Lehrjahr.

Mehr erfahren

Kino mal anders

„Einmal Autokino und Popcorn bitte!“ Dies haben sich die Mädchen und Jungs im Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH gewünscht. Nach der Schule kommen die 6- bis 12-Jährigen hier zusammen. Gemeinsam erledigen sie die Hausaufgaben, kochen, basteln und spielen. Keiner ist allein. Und alle haben viel Spaß.

Mehr erfahren

Nutzenmaximierung gesucht

Die Teilnehmer der AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ loten gerade Themen für die Learners‘ Company 2023 aus, die dem Stadtmarketing prioritär am meisten Unterstützung bieten. Learners‘ Company sind praktische Forschungsprojekte der Hochschule Bremen, welche die Studierenden während ihres Studiums bearbeiten. Lübbenau/Spreewald ist seit 10 Jahren kooperierende Destination.

Mehr erfahren

Ehrung für „Senioren-Medien-Hilfe“

Als eine von zehn Preisträgern erhielt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH eine Auszeichnung für ihr Angebot „Senioren-Medien-Hilfe“. Der Wettbewerb "Digitale Fitness von Seniorinnen und Senioren im Land Brandenburg stärken“ wurde im Juni dieses Jahres im Rahmen der Brandenburgischen Seniorenwoche von Sozialministerin Ursula Nonnemacher gestartet.

Mehr erfahren

Ein Herz für Senior*innen

„Von solchen Veranstaltungen zehre ich lange. Sie bleiben in Erinnerung“, freut sich Gisela Scheffer. Sie und andere Bewohner waren kürzlich zum Mieterfest im Gemeinschaftsraum ihres Wohnensembles „Wohnen an den Gärten“ der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH eingeladen. Gemeinsam mit Hausmeistern der WIS sowie einigen Kollegen des AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. hat die Hausdame Maria Rosenberger ein Sommerausklangfest organisiert. „Einmal im Monat gibt es so solch Höhepunkt bei uns“, verrät sie.

Mehr erfahren

Fotoshooting während der Arbeitszeit

Schülerpraktikanten bei der WIS

Was mache ich nach der Schule? Für viele Schüler ist diese Frage nicht so leicht zu beantworten und aus der Vielzahl der Berufsfelder das Passende für sich zu finden. Gut, wenn man mittels Praktikum schon mal in die Arbeitswelt reinschnuppern kann

Mehr erfahren

Einfach, ehrlich und echt

Als die Einladung der AWO Spreewaldwerkstätten zum Schichtwechsel kam, ließen sich die Mitarbeiter der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH nicht lange bitten. Vier von ihnen nutzten auch in diesem Jahr die Chance einmal eine andere Perspektive einzunehmen – die von Menschen mit Beeinträchtigungen. Auch jene gehen ganz normal ihrer Arbeit nach; wochentags zu geregelten Zeiten.

Mehr erfahren

Hurra, 10 Jahre

Ausgelassen und fröhlich feierten viele Mädchen und Jungen den 10. Geburtstag des Kindertreffs der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. Bunte Luftballons und eine Hüpfburg machten schon von weitem auf das Ereignis aufmerksam. WIS-Geschäftsführer Michael Jakobs überreichte eine große Überraschungstorte.

Mehr erfahren

Ein Tag nach Prag

Einmal Prag und zurück bitte! Dies war der Wunsch, den die Senior*innen an die WIS-Seniorenbeauftragte Martina Broschinski herangetragen haben und der schließlich mit einer schönen Tagestour erfüllt wurde.

Mehr erfahren

LOHAS bewusst ansprechen

Studenten der Hochschule Bremen kamen im frühen Sommer mit einem Forschungsauftrag nach Lübbenau/Spreewald. Im Rahmen ihrer diesjährigen Learners‘ Company arbeiteten sie an einer „LOHAS orientierten Produktentwicklung und Nachhaltigkeitspositionierung“ für die Spreewaldstadt. Ihre Ergebnisse präsentierten sie der AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ und weiteren Interessierten.

Mehr erfahren

Mobil und fit bleiben

Mobil und fit bleiben

Mit verschiedenen Angeboten beteiligt sich die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH über ihr Seniorenprogramm an der Aktionswoche zur Gesundheit und Pflege im Landkreis Oberspreewald-Lausitz.

Mehr erfahren

Gemütlich an der "Alten Brauerei"

Im Frühjahr wurden die beiden Wohnhäuser des Projektes „Alte Brauerei“ samt 17 Wohnungen, einer Gewerbeeinheit, Fahrradhäuschen und Außenanlagen fertiggestellt. Die Mieter bezogen ihre komplett neuen 2- bzw. 3-Raum-Wohnungen in dem sanierten Alt- und dem angrenzendem Neubau. Die WIS lud die Nachbarn schließlich zu einer kleinen Einweihungsfeier in den Innenhof ihres neuen Zuhauses in Altdöbern ein.

Mehr erfahren

Verstärkung im Team

Ausbildung begonnen, neue Freunde gewonnen. So lief es zumindest für den 18-jährigen Tobias Budich aus Lübbenau. Anfang August startete er gemeinsam mit acht weiteren jungen Leuten eine Ausbildung bei der WIS Group. Damit reiht er sich in die Riege von über 180 Auszubildenden vor ihm ein, welche u.a. in den Berufen Immobilienkaufleute, Köche, Restaurantfachleute, Hotelfachangestellte, Fachangestellte für Bäderbetriebe, Kaufleute für Büromanagement und Kaufleute für Tourismus und Freizeit ausgebildet wurden.

Mehr erfahren

Bewegung im Wasser

Am 23. September startet ein neuer Wassergymnastikkurs für Senioren im Lübbenauer Hallenbad Delphin. Er erfolgt im Rahmen des Seniorenprogrammes der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. Die Bewegungseinheiten werden unter professioneller Anleitung im Nichtschwimmerbecken durchgeführt.

Mehr erfahren

Geburtsort Altdöbern – Ehemalige erinnern sich

„Geboren in Altdöbern, verbunden mit Altdöbern“ heißt das Motto der diesjährigen Parksommerträume am 13. und 14. August im Schlosspark Altdöbern. An beiden Tagen ist ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm geplant. Livemusik verschiedener Genres, Tanzdarbietungen, Ausstellungen u.a. zur Geschichte Altdöberns, geführte Besichtigungen durch den Schlosspark, Höhenfeuerwerk und Fahrten mit der „Seeschlange“ sind ein Teil davon.

Mehr erfahren

Schunkeln im Stadtpark

Am 8. September lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH ihre Seniorinnen und Senioren wieder zu einem Sommerausklangfest in den Lübbenauer Stadtpark ein. Ab 15 Uhr können diese in lockerer Atmosphäre bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Getränken gemeinsam plauschen. Musikalische Unterhaltung und kleine Überraschungen sorgen zusätzlich für eine fröhliche Stimmung. 

Mehr erfahren

Fit & beweglich im Alter

Auch im fortgeschrittenen Alter kann man (wieder) fit und beweglich werden. Im Rahmen ihres Seniorenprogrammes hat die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH neue Angebote aufgelegt.

Mehr erfahren

Ein Heuschober zum Jubiläum

Bürgerstiftung Kulturlandschaft Spreewald lud anlässlich ihres 15-jährigen Jubiläums gemeinsam mit der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH zu einem kleinen Heuschoberfest ein.

Mehr erfahren

Auf den Spuren der LOHAS

Elf Studierende der Hochschule Bremen sind mit einem speziellen Auftrag in Lübbenau/Spreewald unterwegs. Im Rahmen ihrer diesjährigen Learners‘ Company arbeiten sie an einer „LOHAS orientierten Produktentwicklung und Nachhaltigkeitspositionierung“.

Mehr erfahren

Auf Schatzsuche durch die Neustadt

Auf Schatzsuche durch die Lübbenauer Neustadt

Gemeinsam mit dem Kulturhofprojekt kultur.lokal.machen lädt der Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH zu einem bunten Kinderfest am 1. Juni ein.

Mehr erfahren

Familienausflug am Muttertag

Familienausflug zum Muttertag

Zahlreiche Besucher schlenderten bei strahlendem Sonnenschein um die 75 Stände des WIS-Flohmarktes im Schlosspark Altdöbern. Nach zweijähriger Pause haben sich alle noch mehr darauf gefreut, ihre nicht mehr gebrauchten Gegenstände anzubieten beziehungsweise auf Schnäppchen-Jagd zu gehen.

Mehr erfahren

Neuer Werbefilm für Lübbenau/Spreewald

Neuer Werbefilm für Lübbenau/Spreewald

Ein neuer Werbefilm für die Spreewaldstadt soll zeigen, wie lebens- und liebenswert Lübbenau ist – sowohl als Wohnstandort als auch als touristisches Reiseziel. Impuls dafür kam aus der AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ – nicht zuletzt vor dem Hintergrund des vorherrschenden Fachkräftemangels.

Mehr erfahren

Primeln im Sonnenschein

Primeln im Sonnenschein

Zum gemeinsamen Frühjahrsputz luden Stadt, GWG und WIS in Lübbenau/Spreewald ein. „Bei strahlendem Sonnenschein gehen die Arbeiten gleich leichter von der Hand, als beim Regenwetter das letzte Mal“, freut sich Gabriela Jurk, Leiterin Bewirtschaftung und Marketing bei der WIS.

Mehr erfahren

Einfach machen

Einfach machen

Neues Jahr, neue Vorsätze. Der Kurs „Gut beweglich und fit, auch im fortgeschrittenen Alter“ startet ab Januar im Haus der Harmonie, im Rahmen des WIS Seniorenprogramms. Teil-nehmen können auch Nicht-WIS-Mieter.

Mehr erfahren

Auch kleine Beträge bewirken Großes

Gemeinsam mit dem AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. startet die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH einen Spendenaufruf um die betroffenen Menschen in und aus den Kriegsgebieten der Ukraine zu unterstützen.

Mehr erfahren

Hilfe auf Knopfdruck

So lange wie möglich selbstbestimmt zu wohnen ist der große Wunsch der meisten Senioren. Technische Hilfsmittel können sie dabei unterstützen, indem diese beispielsweise auf Knopfdruck Hilfe rufen.

Mehr erfahren

Mitmach-Workshops

In ihrer jüngsten Runde arbeitete die AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ weiter an der zukünftigen touristischen Ausrichtung für Lübbenau/Spreewald. Dabei hat sie die zur Region Spreewald passenden Gästegruppen im Blick.

Mehr erfahren

Wohnen an der Alten Brauerei

Bei einem Tag der offenen Tür, zeigte die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH Besuchern das nahezu fertiggestellte Senioren-Wohnprojekt „Alte Brauerei“ in Altdöbern. Rund 130 Gäste nahmen die 3G-Auflagen in Kauf, um sich im sanierten Altbau und im direkt angrenzenden Neubau umzusehen.

Mehr erfahren

Schauen Sie mal!

In hellem Antlitz erstrahlt die Gebäudefassade des Wohnprojektes „Alte Brauerei“ der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH in Altdöbern, gegenüber der Kirche. 

Mehr erfahren

Wie schreibe ich eine E-Mail?

Grundlagen zum Umgang mit dem PC werden am 23. November um 9.30 Uhr im Haus der Harmonie vermittelt. Dazu lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH im Rahmen ihres Seniorenprogrammes ein.

Mehr erfahren

Nachhaltig in die Zukunft

An Bausteinen für die Fortschreibung des Tourismusentwicklungs- und Marketingkonzeptes für Lübbenau/Spreewald arbeiten die Mitglieder der AG Stadtmarketing „Wir für Lübbenau“ aktuell.

Mehr erfahren

2.000 Euro Kilometergeld

55 Personen starteten für die WIS-Group beim diesjährigen „DESWOS-Marathon“ – darunter sogar acht Kinder von Mitarbeitern sowie drei Auszubildende. Sie alle folgten dem Aufruf der Hilfsorganisation mit einem Ziel: möglichst viele Spendengelder zu sammeln, um Projekte in Entwicklungsländern zu unterstützen.

Mehr erfahren

Azubi-Stammtisch

„Jugend voran“ heißt es in der WIS Group. 180 Auszubildende in sechs verschiedenen Berufen haben die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und ihre Tochterunternehmen Spreewelten, SIS und BEKOTEC bereits ausgebildet und dabei umfassend auf ihre späteren Tätigkeitsfelder vorbereitet.

Mehr erfahren

Richtiger Umgang mit Alzheimer

Ein Familienmitglied erkrankt an Alzheimer. Was geschieht da jetzt mit ihm? Wie verhält man sich als Angehöriger richtig? Wer sich gleich zu Beginn oder sogar schon präventiv informiert, erleichtert im Krankheitsverlauf den Alltag für den Betroffenen und für sich selbst.

Mehr erfahren

Gefeierter Alltagsheld

WIS-Hausmeister erhält Service-Preis

Völlig unerwartet steht Mario Dietz im Rampenlicht. Zu verdanken hat er dies vornehmlich Uwe Lehmann aus Altdöbern, der den Hausmeister der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH für den Mitarbeiter-Service-Preis des Medienhauses Lausitzer Rundschau vorgeschlagen hat. 497 Wohnungen verwaltet die WIS in Altdöbern. Mario Dietz kümmert sich seit 2012 vor Ort um die Belange der Mieter:

Mehr erfahren

Hilfe zur Selbsthilfe

WIS-Azubis unterstützen Entwicklungsprojekte in Lateinamerika

Über die Hilfsorganisation DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen e. V. unterstützt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH seit Jahren Wohnprojekte in den Entwicklungsländern – finanziell, und organisatorisch durch Geschäftsführer Michael Jakobs als Mitglied im Verwaltungsrat. Seit 2018 setzen sich auch die Auszubildenden der WIS für eine Verbesserung der Lebenssituati-on in Lateinamerika ein.

Mehr erfahren

Nur Süßes, kein Saures

Kinder feiern fröhlich im WIS-Kindertreff

Kleine Geister, windige Fledermäuse, schaurige Vampire und weitere skurrile Gruselfiguren hüpfen fröhlich durch den Raum. Es ist Halloween-Party im Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. „Uns ist bewusst, dass Halloween kein Brauch aus unserer Gegend ist, aber die Kinder lieben das Fest“, erzählt Christian Lehnigk, angestellter Erzieher im Kindertreff im Lübbenauer SCHWEITZER ECK.
Dementsprechend viel Mühe haben sich die Sechs- bis Zwölfjährigen auch mit ihren Kostümen gegeben ...

Mehr erfahren

Oma Inge greift zum Sparstrumpf

Polizei-Präventions gibt Tipps zur Sicherheit für Senioren

„Ich war mit meiner Freundin Anneliese und ihrer Tochter im Elbsandsteingebirge. Das war so schön“, schwärmt Oma Inge. „Aber als ich nach Hause kam, sah ich schon von weitem die offene Tür und im Haus war alles durchwühlt.“ Es wurde eingebrochen. Oma Inge Schmidt ist glücklicherweise nur eine Handpuppe, gespielt von Polizeihauptkommissarin Sandy Feige. Sie und ihr Kollege Thorsten Kuusik, als Technischer Berater im Sachgebiet Prävention angestellt, gaben auf Einladung der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH jüngst im Lübbenauer Haus der Harmonie eine Senioren-Präventionssprechstunde.

Mehr erfahren

Mehr Platz für Retter

WIS erweitert Rettungswache in Lübbenau

An der 2013 in Lübbenau/Spreewald in Betrieb genommenen Rettungswache wird aktuell gebaut: zwei Bereitschaftsräume sowie ein Aufenthaltsraum für einen Auszubildenden zum Notfallsanitäter werden auf einer Fläche von rund 30 Quadratmetern an das bestehende Gebäude herangesetzt.

Mehr erfahren

Wenn ich irgendwo hinziehen würde, dann hierher

WIS-Sommerfest brachte Einwohner zusammen

Wie eine fröhliche Gartenparty wirkte das Sommerfest der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH, zu der es in den Stadtpark einlud. „Es ist ein Ort der Begegnung, eine Gelegenheit um zusammenzukommen“, so WIS-Geschäftsführer Michael Jakobs. Und das haben die zahlreichen Gäste dankbar angenommen...

Mehr erfahren

Ich vertraue dir; du vertraust mir

WIS-Mietergemeinschaft feiert 10 Jahre DU-ICH-WIR-Konzept

Eine tolle Nachbarschaft muss gelebt, gepflegt und natürlich auch gefeiert werden. Vor 10 Jahren zogen die ersten Mieter in das neu sanierte Wohnhaus der Straße der Jugend 13-15 ein. „Der Fußbodenleger klebte noch, als der Umzugswagen schon mit unseren Möbeln vor der Tür stand“, erinnert sich Gisela Weisser. Gemeinsam mit ihrem Mann und 38 weiteren Mietern feierte sie das Jubiläum des besonderen Wohnprojektes...

Mehr erfahren

Im Sonnenschein

WIS lud zu Familiensonntag bei Altdöberner Parksommerträumen ein

An ihrem Familien-Sonntag bei den Parksommerträumen in Altdöbern hatte die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH großen Besucher-Zuspruch. Gern ließen sich die Jüngsten bunte Tiermasken aufs Gesicht malen und sich von den Geschichten des „Hummlerus“ verzaubern. Die antiken Holzspielgeräte testeten auch die Großen interessiert. Die ganz Mutigen wagten sich zu einem Fecht-Duell mit einem barocken Edelmann ...

Mehr erfahren

Oh du fröhliche

Weihnachtliche Stimmung im WIS-Kindertreff

Mehr als 50 Kinder, Eltern und Großeltern stimmten sich im Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald auf das Weihnachtsfest ein. Bereits eine Woche zuvor haben die Erzieher, gemeinsam mit den Kindern alles weihnachtlich geschmückt, so dass „bei gedämpftem Licht eine richtig heimelige Stimmung aufkam“, erzählt Christian Lehnigk vom WIS-Kindertreff.

Mehr erfahren

Gut informiert

WIS-Azubis auf Ausbildungsmesse

Irgendwann stellt sich jedem Schüler die Frage: Welchen Beruf will ich erlernen? Frühzeitig sollten diese sich einen ersten Überblick verschaffen. Das ist beispielsweise auf der großen Ausbildungsmesse IMPULS in den Cottbuser Messehallen möglich. Diese findet am 11. und 12. Januar, jeweils von 10 bis 17 Uhr statt.

Auch die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH informiert dort in Halle 2 über die Ausbildungsberufe „Kaufleute für Büromanagement“ und „Immobilienkaufleute“.

Mehr erfahren

Einfach unerwartet

WIS überrascht mit Adventsgeschenken

Wer in diesen Tagen das Geschäftsgebäude der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am Oer-Erkenschwick-Platz besucht, könnte eine freudige Überraschung erleben. „Wir haben kleine Geschenke gepackt, von denen wir täglich eines verteilen“, verrät Gabriela Jurk, Leiterin Bewirtschaftung und Marketing bei der WIS. Per Zufallsgenerator öffne man quasi mit Betreten des WIS-Empfangs ein imaginäres Adventskalender-Türchen.

Mehr erfahren

Armband sendet Notruf

WIS und AWO setzen auf Sicherheit durch innovative Assistenzsysteme

Wie lassen sich ältere Mieter in ihren Wohnungen unterstützen, um auftretende Einschränkungen zu kompensieren? Welche technischen Möglichkeiten gibt es heute schon und welche in fünf Jahren? Mit Fragen dieser Art beschäftigen sich die Verantwortlichen der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und des AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. im Rahmen ihres aktuellen Gemeinschaftsprojektes „Wohnen an den Gärten“.

Mehr erfahren

Immer erreichbar

WIS dreht erneut an Serviceschraube

Zwei neue Hausmeister hat die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH in diesem Jahr eingestellt. „Der Kontakt zu unseren Mietern ist uns sehr wichtig. Wir möchten durch Qualität und Leistung überzeugen“, betont Michael Jakobs, Geschäftsführer der WIS. Deshalb hat der Vermieter ein verbessertes Servicekonzept mit dem Titel „Mehr Service – mehr Nähe“ erstellt. „Standards ändern sich – für uns als Wohnungsanbieter war es wieder an der Zeit, größere Anpassungen vorzunehmen“, so der WIS-Chef. Kleine Verbesserungen entstünden ganz automatisch im allgemeinen Geschäftsalltag.

Mehr erfahren

Strahlende Gesichter

WIS übergibt Geschenke an Lübbenauer Kita

Ganz gespannt blickten die Mädchen und Jungen in der AWO Kita Diesterweg auf den Tisch voller Geschenke. „Was mag da wohl drin sein?“ haben sie sich sicher gefragt. Prokuristin Diana Krüger übergab im Auftrag der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH viele, liebevoll in Weihnachtspapier eingewickelte Päckchen im Gesamtwert von 150 Euro.

Mehr erfahren

Gut wohnen im Alter

WIS plant barrierefreie Wohnungen in Altdöbern

Barrierefreie Wohnungen für Senioren will die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald bmbH möglichst ab Herbst 2019 in Altdöbern bauen. „Wir haben schon lange nach einem geeigneten Standort für dieses Projekt gesucht“, verrät Michael Jakobs, Geschäftsführer des Wohnungsanbieters. Am Markt 4, gegenüber der Kirche hat die WIS ein passendes Wohnhaus leergezogen. „Die Ausstattung entsprach bei weitem nicht mehr den aktuellen Standards“, weiß Mario Dietz, Hausmeister bei der WIS, „die Mieter haben selbst noch mit Holz und Kohle geheizt.“

Mehr erfahren

Wie ein zweites Zuhause

WIS-Kindertreff über fünf Jahre etabliert

„Heute ist der schönste Tag meines Lebens“, freute sich die siebenjährige Lea, „guck mal wie mein Armband leuchtet.“ Zum fünften Jubiläum des WIS-Kindertreffs im Schweitzer Eck haben die Erzieher mit ihren Schützlingen eine Neonparty gefeiert. Alles dafür vorbereitet haben sie natürlich selbst, denn das ist das Anliegen im Kindertreff: Die kleinen Besucher bestmöglich einzubeziehen. „Ehrfurcht vor allem Leben“ war der philosophische Grundsatz Albert Schweitzers. In besonderem Maße setzte er sich für Schwächere ein, um „etwas für diejenigen zu tun, die Hilfe brauchen, etwas, dass keinen Lohn bringt, sondern Freude es tun zu dürfen.“

Mehr erfahren

Zuckertüte für die Großen

Neue Auszubildende bei WIS und Spreewelten

Sechs neue Auszubildende haben kürzlich ihre Lehrzeit bei der WIS-Group begonnen. Die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und ihre Töchter Spreewelten GmbH und SIS Servicegesellschaft im Spreewald mbH bilden in verschiedenen Richtungen aus. Diesmal zum Immobilienkaufmann (WIS), zur Kauffrau für Büromanagement (WIS), zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit (Spreewelten Bahnhof), zur Veranstaltungskauffrau (Spreewelten/spreewiesel), zum Fachangestellten für Bäderbetriebe (Spreewelten Bad) sowie zur Restaurantfachfrau (SIS).

Mehr erfahren

Wer hämmert da?

Umbau der WIS-Geschäftsräume in der Alten Huttung

Baufenster mit zugeklebten Scheiben, keine richtige Eingangstür – der Zustand der Ge-schäftsräume in der Alten Huttung Nummer 5 und 6 war lange nicht gerade ansehnlich. Das ändert sich jetzt. Die ersten Gewerke sind bereits vor Ort, um die Räumlichkeiten im Erdgeschoss zu einem Bürokomplex umzubauen.

Mehr erfahren

Bauarbeiten fast vollendet | WIS öffnet ihre Pforten

Wohnungsanbieter lädt ein zum Tag der offenen Tür in seinen neuen Geschäftssitz

Am Samstag, 11. Februar lädt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH zwischen 10 und 16 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Damit möchte sie allen Lübbenauern und auswärtigen Interessierten die Möglichkeit geben, sich im neuen WIS-Quartier umzuschauen. „Unsere Mitarbeiter werden ihre Büros und die Gemeinschaftsräume zeigen“, informiert Michael Jakobs, Geschäftsführer der WIS. Bis auf zwei, drei Räume, die aus Datenschutzgründen gesperrt sind, könne man sich alles anschauen, sich umfassend informieren und Fragen stellen. 

Mehr erfahren

Qualitätscheck

Als deutschlandweit zweites Wohnungsunternehmen erhielt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH nun offiziell das Qualitätsgütesiegel „Service Q II“. Zertifiziert wurde der Wohnungsanbieter bereits im Juni. Die Übergabe der zugehörigen Urkunde erfolgte im Rahmen des Sparkassen-Tourismusbarometers in Joachimsthal.

Mehr lesen ...

Jazz, Schlager und gute Laune

Es scheint, als feiere die ganze Lübbenauer Neustadt eine gemeinsame Sommerparty bei perfektem Wetter. In vier Quartiere lud die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH zu ihrer 25-jährigen Jubiläumsveranstaltung ein. Am 1. Juli 1991 ist das Unternehmen aus der Gebäudewirtschaft Calau hervorgegangen. 

Mehr lesen ...

Grüner Wohnen statt "Grau in Grau"

Auf 15 Jahre erfolgreiche Stadtentwicklung kann Lübbenau/Spreewald zurückblicken. Den teils mühsamen, sich jedoch lohnenden Weg verdeutlichte jüngst eine Ausstellung unter dem Titel „Lübbenau/Spreewald – lohnenswert – lebenswert – liebenswert“. Gewöhnen wir uns generell schnell an Neuerungen, so erinnerte die Präsentation Lübbenauer Einwohner und Gäste bewusst an frühere Zeiten und an die Anfänge des Stadtumbaus.

Mehr lesen ...

Komfortable Platte

Bereits zum dritten Mal ehrt der BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e. V. die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH mit der Auszeichnung „Gewohnt gut – Fit für die Zukunft“. Sechsmal jährlich würdigt der Landesverband beispielhafte Wohnprojekte in seinem Bundesland. „Sie alle stechen durch Innovation und Einzigartigkeit hervor“, betont Kathrin Mölneck, Leiterin der BBU-Außenstelle Frankfurt Oder/Cottbus. Sie sei sehr stolz auf die Stadt Lübbenau/Spreewald und deren Entwicklung. Dem stimmte auch BBU-Vorstandsvorsitzende Maren Kern zu: „Ich komme immer wieder gern nach Lübbenau. Die Konzepte der WIS sind stets aufs Neue herausragend. Und das meine ich wirklich so“, bekräftigt sie ihre lobenden Worte.

Mehr lesen ...

(WIS)Historischer Tag

„Dieser ereignisreiche Tag wird in die Geschichte der WIS eingehen“, so begrüßte Helmut Wenzel als Aufsichtsratsvorsitzender der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH Kollegen, Bauarbeiter, Planer und vor allem die Mitarbeiter des Wohnungsanbieters zur Grund-steinlegung des neuen WIS-Geschäftssitzes am Oer-Erkenschwick-Platz. Am 11.12. um 13.14 Uhr im Jahr 2015 wurde eine Zeitkapsel mit aktuellen Zeitungen, Münzen und goldener WIS-Ente bestückt und einbetoniert.

Mehr lesen ...

Einer für alle - alle für einen

Auf dem Dorf kennt und grüßt man sich – in der Stadt geht jeder seinen eigenen Weg. Ist das wirklich so? „Das kann ich nicht bestätigen“, erklärt Christa Ziemainz. Sie wohnt seit 50 Jahren in der Lübbenauer Straße der Einheit.

Mehr lesen ...

Nach der Sanierung ist vor der Sanierung

4007 Wohnungen befinden sich derzeit im vollmodernisierten Bestand der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH. 95 Prozent der von der WIS zu verwaltenden Wohneinheiten unterlagen seit 2002 einer Voll-Sanierung. Dabei wurden beispielsweise Fenster und Türen ausgetauscht, Eingänge erneuert, Dächer ersetzt, Balkone und Aufzüge angebaut und Fassaden gestaltet. Grundrissänderungen und Elektrorekonstruktionen gingen oft gleichermaßen einher.

Mehr lesen ...

Mit Hammer, ohne Meißel

Mit mehreren Bildern beteiligte sich die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH am großen Festumzug anlässlich des 700-jährigen Stadtjubiläums von Lübbenau/Spreewald. Am Straßenrand unternahmen 25000 Zuschauer eine Reise durch die Zeit. In 70 unterschiedlichen Motiven haben mehr als 1400 Mitwirkende die Lübbenauer Stadtgeschichte präsentiert.

Mehr lesen ...

Soziale Verantwortung schafft Lebensqualität

Brandenburgs Staatssekretär Rudolf Zeeb überreichte dem Kindertreff der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH anerkennend eine Urkunde. Damit lobte er das von der WIS geschaffene und betriebene Angebot in der Lübbenauer Dr.-Albert-Schweitzer-Straße als „Demografie-Beispiel des Monats“. Die Auszeichnungsreihe der Staatskanzlei Brandenburg honoriert gute Ideen, die das Thema „Demografische Entwicklung“ auf eine spezielle, individuelle Weise aufgreifen und anpacken.

Mehr lesen ...

Pflegestärkungsgesetz: Unterstützung im Alter

Eigenständig sein bis ins hohe Alter. Das wünschen sich die meisten betagten Personen. Während der Einzug in ein Haus für betreutes Wohnen für viele Ältere oft der einzige Weg zu sein scheint, bietet die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH ihren Mietern in Altdöbern eine Alternative: In Zusammenarbeit mit dem AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. hilft der Vermieter in Bereichen, wo Bedarf bestehe.

Mehr lesen ...

Beim Fernsehen Geld sparen

Mit dem neuen Jahr profitieren die Mieter der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH von günstigeren Gebühren für das Kabelfernsehen. Seit 1. Januar zahlen sie nur noch 5,99 Euro für ihren TV-Anschluss. Dafür setzte sich das Wohnungsunternehmen Ende 2014 mit der Tele Columbus AG an den Verhandlungstisch. Der neue Preis ist nun bis zum Jahr 2021 festgeschrieben.

Mehr lesen ...

Theoretisch, praktisch, WIS

„Unsere langjährige Zusammenarbeit wollen wir heute schriftlich fixieren“, so Matthias Nevoigt, Schulleiter des Paul-Fahlisch-Gymnasiums Lübbenau. Mit dem Geschäftsführer der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH, Michael Jakobs unterzeichnete er jüngst eine Vereinbarung zur gegenseitigen Unterstützung.

Mehr lesen ...

Jugend wünscht sich Clubraum

Eine kleine, aber intensive Befragung hat die DOMUS Consult Wirtschaftsberatungsgesellschaft mbH im Auftrag der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH durchgeführt. „Zielstellung war dabei nicht wie üblich eine repräsentative Umfrage mit mehreren hundert, aber relativ oberflächlichen Antworten zu bekommen, sondern ausführliche Aussagen unserer Mieter mit Begründungen und Hintergrundinformationen“, erläutert Michael Jakobs, Geschäftsführer der WIS. „Uns geht es nicht nur darum, Wohnungen zu vermieten. Wir möchten, dass sich die Menschen in ihren Quartieren wohl fühlen und mit ihrem sozialen Umfeld zufrieden sind“, ergänzt er. Um als Vermieter dabei Unterstützung zu leisten, müsse man wissen, wo Bedarf bestehe oder was den Mietern fehle.

Mehr lesen ...

Luxuswohnungen dauerhaft besetzt

Nach knapp zweijähriger Bauzeit hat sich das ehemals brachliegende Areal an der Paul-Fahlisch-Straße 3 bis 7 in Lübbenau/Spreewald zu einem Luxus-Wohnensemble entwickelt. Am Freitag wurde das aktuelle Projekt der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH mit neuen Hausnummern 13 bis 19 offiziell eröffnet.

Mehr lesen ...

Wohnblöcke werden zu Kunstwerken

Farbenfroh leuchtet die 190 Meter breite Fassade der Geschwister-Scholl-Straße 41 bis 55. Seit Ende Juli übernimmt die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH mit rund einer Millionen Euro eine Dach- und Fassadensanierung. Der erste Bauabschnitt wurde Ende Oktober beendet. Nahtlos ging es mit dem Zweiten weiter. Die Fertigstellung ist für Ende 2014 geplant.

Mehr lesen ...

Hainbuche wirft Schatten voraus

„Jedes Wohnensemble sollte einen „Hausbaum“ haben“, verrät Ramona Fritsch, Leiterin Investition bei der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH eine alte Weisheit. Solch ein Baum, in dessen Schatten man sitzen kann, muss schon gut 30 bis 40 Jahre wachsen. Solange müssen die künftigen Mieter der 28 neuen Wohnungen in der Lübbenauer Paul-Fahlisch-Straße nicht warten. Zentral im Innenhof der neuen Luxus-Wohngruppe der WIS wurde am Dienstag eine mehrstämmige Hainbuche eingesetzt.

Mehr lesen ...

„gepflegt Wohnen“ im Alter

Hand in Hand arbeiten die WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH und der AWO Regionalverband Brandenburg Süd e. V. beim aktuellen Projekt „gepflegt Wohnen“ zusammen. Anlässlich der „Woche der Gesundheit und Pflege“ des Landkreises Oberspreewald-Lausitz luden beide Unternehmen ein, Genaueres über die Möglichkeit zu erfahren, bis ins hohe Alter in den eigenen vier Wänden zu Hause zu sein. Das Konzept „gepflegt Wohnen“ versteht sich durchaus als Alternative zur stationären Betreuung.

Mehr lesen ...

Schlange stehen für Blick in Luxus-Wohnung

Auf reges Interesse stieß der Tag der offenen Tür der WIS Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald mbH in der Paul-Fahlisch-Straße. Weit mehr als 1500 Besucher nutzten die einmalige Möglichkeit. Insbesondere die Lübbenauer ließen es sich nicht nehmen, das „Altstadtwohnen de luxe“ genauer zu betrachten. Das aktuelle Projekt der Wohnungsbaugesellschaft mit einem Baukostenvolumen von 5,7 Millionen Euro wird Ende November dieses Jahres fertiggestellt.

Mehr lesen ...

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

Open Street Map
Open Street Maps ist ein freies Karten-Dienst Projekt, das frei nutzbare Geodaten sammelt, strukturiert und für die Nutzung durch jedermann in einer Datenbank vorhält. Diese Daten stehen unter einer freien Lizenz, der Open Database License.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.